Download PDF by Renate Zoepffel: Aristoteles - Werke in deutscher Übersetzung: Aristoteles,

By Renate Zoepffel

ISBN-10: 3050040025

ISBN-13: 9783050040028

Show description

Read Online or Download Aristoteles - Werke in deutscher Übersetzung: Aristoteles, Bd. 10 II: Oikonomika - Schriften zu Hauswirtschaft und Finanzwesen PDF

Best german_2 books

Download e-book for iPad: Das Profi-Hörbuch Bewerbungen. 3 CDs, 1 CD-ROM: Fähigkeiten by Oscar J. Winzen

Pressestimmen"Interessant für alle Menschen, die viel mit dem vehicle unterwegs sind und die lange Fahrtzeiten sinnvoll nutzen wollen, sowie natürlich für Lesemuffel. Zahlreiche Rollenspiele, Analysen und Tipps veranschaulichen, wie guy sich im Bewerbungsgespräch vorteilhaft verhält und überzeugend präsentiert.

Get Digitale Bildauflösung: Grundlagen, Auflösungsbestimmung, PDF

Die Arbeit mit digitalen Bilddaten, allen voran fotorealistische Darstellungen, erfordert ? berlegungen zu Qualit? t und Gr? ?e. Wer grafische Informationen dieser artwork vervielf? ltigen m? chte, hat daher immer eine Entscheidung ? ber die Aufl? sung zu treffen. used to be geh? rt dazu, und wie hoch mu? bzw. wie niedrig darf sie sein?

Get Das Pilates-Lehrbuch: Matten- und Geräteübungen für PDF

Das Pilates-Buch für die Profis: Hintergrundinfos und umfassendes Praxiswissen zum Einsatz des Pilates-Konzepts in Prävention und Therapie. Zu den Grundlagen gehören u. a. die „Pilates-Prinzipien“ (Breathing, Centering, stream, Precision, focus, keep an eye on, Coordination).  Im umfangreichen Praxis-Teil werden alle Techniken und Übungen (Matten- und Gerätetraining)  mit Fotosequenzen zum detaillierten Bewegungsablauf und genauer Anleitung und Erläuterung jeder Übung vorgestellt.

Extra resources for Aristoteles - Werke in deutscher Übersetzung: Aristoteles, Bd. 10 II: Oikonomika - Schriften zu Hauswirtschaft und Finanzwesen

Example text

A. Schumpeter übernahm diese Ableitung: A History of Economic Analysis, Oxford, 1954, S. 53. Singer betonte selbst, daß er nicht über altertumswissenschaftliches Fachwissen verfügte, aber seine Arbeit ist immer noch äußerst lesenswert, vor allem auch wegen der Hinweise auf ähnliche Wort- bzw. Begriffsentwicklungen im Englischen, wo aus dem allgemein begriffenen „husbanding" schließlich nur noch das Verhalten des rechtmäßigen Ehemanns wird, und im Deutschen, wo sich aus „wirtschaften" als Aufgabe des Gast- und erst später Hauswirts schließlich der umfassende Wirtschaftsbegriff der Moderne entwickelt.

Der Hintergrund zunächst ausschließlich für Frauen verwendet wird. In dem Schmähgedicht auf die Frauen des Phokylides (um 540 v. , wenn nicht früher, Frg. ) ist es die Frau vom Bienentyp der einzige erträgliche Frauentypus -, die eine gute Hausverwalterin abgibt. 5 Eine dichterische Übertragung des Begriffs findet sich bei Kritias, wenn dieser in seiner Elegie über die „Erfindung" bzw. , Nr. 88, Frg. 2). " Die verbale Form erscheint, ebenfalls auf eine Frau angewendet, bei Sophokles in der „Elektra" (Vers 190), wo Elektra sich darüber beklagt, daß sie den verwaisten Haushalt ihres ermordeten Vaters wie eine Fremde verwalten muß: „Eine unwürdige Magd, muß ich niedrigen/ Dienst in den Kammern des Vaters verrichten", übersetzt Heinrich Weinstock.

Vgl. auch agoranomos und agrónomos. Vgl. dazu u. S. 333. Sophokles Frg. 487. Euripides, Hekabe 1277. So wohl IG V 1,1235. Siehe schon Od. XV 24-26: Athena rät Telemachos, bei einer Wiederverheiratung seiner Mutter Penelope eine Sklavin als Hausverwalterin einzusetzen, bis er selbst heiratet. Vgl. auch die Sklavin Eurykleia neben Penelope: Od. II 346 f. Vgl. S. 473. Siehe Peter Landvogt, Epigraphische Untersuchungen zum oiKavoßOC Ein Beitrag zum hellenistischen Beamtenwesen, Diss. Straßburg 1908.

Download PDF sample

Aristoteles - Werke in deutscher Übersetzung: Aristoteles, Bd. 10 II: Oikonomika - Schriften zu Hauswirtschaft und Finanzwesen by Renate Zoepffel


by Anthony
4.4

Rated 4.20 of 5 – based on 10 votes